Impressum

»Der Garten …
ein wirkliches und zugleich geheimnisvolles Terrain, fordert seine Erforschung heraus. Er lädt den Gärtner ein, seinen Raum, seinen Reichtum, seine Besiedelung zu definieren. Er hält  das Menschsein in zeitlicher Schwebe. Jedes Samenkorn kündet ein Morgen an. Ein Garten ist immer Projekt. Er bringt Güter hervor, versorgt mit Sinnbildern und begleitet die Träume. Zugänglich für alle, verspricht er nichts und gibt alles.« Gilles Clement

landkunstleben ist eine Gruppe von Künstlern, Gärtnern und Menschen mit Ideen, die sich für die Kultur der nachhaltigen Umgestaltung
von Gegenwart einsetzen.

 

Förderer von landkunstleben e. V.: Land Branenburg (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur), Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds)

Investition in Ihre Zukunft.
Das Projekt wird durch das Ministerium für
Wissenschaft, Forschung und Kultur aus
Mitteln des Europäischen Sozialfonds und
des Landes Brandenburg gefördert.